Mittwoch, 3. Juli 2013

Heute schon geguglt?

Heute habe ich zum ersten Mal geguglt!
Und ich bin richtig froh mit dem Ergebnis. Denn sie sind einfach super lecker.

Endlich habe ich mir das Set von DERGUGL zugelegt. Das Set beinhaltet eine Mini Gugl Silikonform für 18 Gugls und ein Rezeptebuch.


Hier ein kleiner Einblick ins Buch:



Zwei Rezepte habe ich ausprobiert. Ich möchte euch die Honig-Pfirsich Gugls vorstellen:



Rezept:

Zutaten:

40 g Butter
20 g Puderzucker
20 g Ahornsirup
Vanilleschotenmark
1 TL Rum
1 Ei
30 g Mehl
20 g gemahlene Mandeln
40 g Pfirsische

Zubereitung:

Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Den Ahornsirup, das Vanillemark und den Rum hinzufügen. Mehl und geriebene Mandeln unterheben. Die Hälfte der Pfirsische pürieren, die andere Hälfte klein schneiden und beides zum Teig geben.
Den Teig in die Gugelhupfförmchen füllen und ca 12 min bei 160°C Umluft backen.



Lasst es euch schmecken, 
eure Gugl-Tante