Montag, 7. Januar 2013

Kirsch-Quark-Creme

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch!

Wenn ihr heute Abend nach der Arbeit was schnelles Süßes wollt, hab ich genau das Richtige für euch:
eine Kirsch-Quark-Creme





Und hier geht es zum Rezept:

Zutaten: 

500 g Kirschen im Glas
2 Pck. roter Tortenguss
200 ml Sahne
250 g Quark
2 Pck. Vanillezucker
etwas Vanilleschotenmark
Gewürze: Nelke, Zimt, Muskat

 
Zubereitung: 


Kirschen mit dem Saft aus dem Glas aufkochen und mit den zwei Päckchen Tortenguss andicken. Je nach Lust und Laune Vanillezucker, Nelke, Zimt, Muskat hinzufügen. Die Kirschen abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unter den Quark heben. Vanillezucker und Vanilleschotenmark hinzugeben, bis die Creme süß genug ist. Nun schichtweise die Kirschen und dann den Quark in eine Schüssel oder in ein Glas geben. Mit paar Schokostreusseln garniert und genießen!


Geht schnell und echt lecker! 
Wünsche euch einen erfolgreichen Tag!

Und denkt dran:



“Life is uncertain.  Eat dessert first.” Ernestine Ulmer


Eure Stefanie